Mit der Austragung 2016 der Bieler Lauftage ist neu ein Ultramarathon über 56 Kilometer im Angebot. Für Marathoniken war der Nacht-Marathon insofern nicht mehr so attraktiv, als dass die Laufzeiten bei Nacht nur schwer vergleichbar sind mit jenen bei Tag. Daher hat sich das OK entschieden, die Marathondistanz in einen Ultramarathon zu ändern. Die Strecke von Biel nach Kirchberg verläuft gleich wie die 100-km-Distanz. Die Infrastruktur im Ziel ist attraktiver als bisher in Oberramsern.

Das Gepäck kann am Freitag ab 17 Uhr in Biel verladen und in Kirchberg in Empfang genommen werden. Für den Rücktransport sorgt der PostAuto-Shuttlebus.

Wer sein Privatfahrzeug in Kirchberg parken will, kann den Shuttlebus um 20:00 in Kirchberg benutzen. Ankunft in Biel ist um 20:40 Uhr (kein Zwischenhalt)