Häufig gestellte Fragen

Begleitung / Accompagnement




  • Hallo.Darf meine Velobegleitung auch zur nächsten verpflegungsstelle vorfahren? Ohne dass diese danach gegen die laufrichtung zurückfährt...also darf sie sich auch losgelöst vom Läufer bewegen?

    Die Fahrradbegleitung darf vorausfahren, wichtig: Nicht in Läufergegenrichtung fahren, andere Läufer nicht behindern und strikte nur eine Fahrradbegleitung pro Läufer auf den 100km.

  • Bonjour,L'accompagnant peut-il avoir un sac avec des affaires du coureur comme des gels, farmers, chaussures et habits qu'il peut utiliser pendant la course?

    Bien-sûre!

  • Kann ich "meinen" Läufer mit einem Mountainbike und Akku-Lichtanlage begleiten oder muss es sich um ein verkehrssicheres Rad nach Straßenverkehrsgesetz handeln?

    Es gelten die üblichen Vorschriften für den Strassenverkehr. Die anderen LäfuerInnen haben Vorrang und dürfen nie behindert werden. Die LäuferInnen dürfen weder mit dem Vorder- noch mit dem Rücklicht geblendet werden.

  • Est ce que les vélos que nous louons à la gare de Bienne sont équipés d'un panier?

    Veuillez vous s.v.p. informer directement chez les CFF merci pour votre compréhension.

  • Ich wäre als Begleiter gemeldet, kann aber nicht teilnehmen, da ich meine Achillessehne gerissen habe, kann ich nicht teilnehmen. Meine Frau würde den Part für mich übernehmen. Kann sie nach 50km, mit ihrer Schwester tauschen, wobei das Rad das selbe bleibt?

    Die Strecke als Velobegleiter kann aufgeteilt werden. Wichtig und unabdingbar: Pro Läufer und pro Mal oder pro Teilstück darf nur ein Velocoach dabei sein und die Vignette ist gut sichtbar zu tragen oder am Rad zu befestigen.

  • Ich bin Fahrradbegleitung auf 100km. Kann ich auch schon vorher aufhören, falls ich die 100km nicht schaffe? Und gibt es einen Rücktransport?

    Es ist jedem Velo-Coach freigestellt wo er "einsteigen" und wieder "aussteigen" will. Wichtig: Velocoach Vignette gut sichtbar am Fahrrad montieren und nur eine Fahrradbegleitung pro Läufer

  • Gibt es eine limitierte Anzahl an Fahrradvignetten? Bekommt man mit Sicherheit noch eine Vignette am Vortag des 100km Laufes? Fahren die Fahrräder mit ins Ziel ein oder werden Läufer und Fahrradfahrer vor dem Zieleinlauf getrennt? Danke für eine Rückmeldung!

    Es gibt auf jeden Fall genug Velo-Coach-Vignetten auch am Donnerstag und Freitag vor dem Lauf.

    Es gibt keine strickte Regel für die Velo-Coaches beim Zieleinlauf: einige Velo-Coaches wollen ch denke, der eine will „seinem“ Läufer den Zieleinlauf für sich überlassen... der andere will ihn begleiten... Wichtig ist: die anderen Läufer nicht behindern und dann das Fahrrad so rasch wie möglich aus dem Zielbereich entfernen.

  • Dürfen sich mehrere Velocoaches die Strecke aufteilen, wenn jeweils nur eine Person den Läufer begleitet?

    Die Velofahrer welche den Läufer auf der Strecke begleiten (auch nur ein paar Meter neben ihm herfahren) müssen zwingend eine Velocoach Vignette lösen, ansonsten riskieren sie eine Disqualifikation ihres Läufers (strikte ist nur ein Velocoach pro 100km Einzelläufer erlaubt). Wird die Strecke nur punktuell angefahren, der Läufer nur an bestimmten Fixpunkten betreut, aber dann nicht mehr auf der Laufstrecke begleitet (wie auch Autofahrer das machen), dürfen punktuell auf die Strecke. Eine Begleitung zu Fuss ist nicht erlaubt.

    Kurz gefasst: Auf der Strecke nur unsere offiziellen Velobegleiter und Official Autos.
    An der Strecke alle anderen Begleiter.

  • How is the changement of the route and where are the bicycle coaches driving through?

    Information of small change of route Hoh-Chi-Minh
    For safety reasons due to a high proportion of dead wood, the route in the Hoh-Chi-Minh area had to be adjusted marginally. The route leads from Kirchberg to Gerlafingen to the left of the Emmendamm. The bicycle coaches drive through the same place as always. Everything is signaled.

  • Wie ist die Streckenänderung am Hoh-Chi-Minh? Wo fahren die Velo-Coaches durch?

    Information kleine Streckenänderung Hoh-Chi-Minh
    Aus Sicherheitsgründen wegen hohem Totholzanteil musste die Strecke im Bereich Hoh-Chi-Minh marginal angepasst werden. Die Strecke führt links vom Emmendamm von Kirchberg nach Gerlafingen. Die Velocoaches fahren am gleichen Ort durch wie immer. Alles ist signalisiert.

     

  • Changement de tracé et accompagnateurs vélo

    Informations petit changement d'itinéraire Hoh-Chi-Minh
    Pour des raisons de sécurité en raison d'une forte proportion de bois mort, le tracé dans la région de Hoh-Chi-Minh a dû être ajusté de façon marginale. L'itinéraire mène du Kirchberg à Gerlafingen, à gauche d'Emmendamm. Les accompagnateurs en vélo passent au même endroit comme d'habitude. Tout est signalé.

  • Kann ich wenn ich mich für die 100km angemeldet haben, auf dem Weg noch entscheiden die 56km zu laufen?

    Wenn Sie sich für die 100km angemeldet haben und in Kirchberg entscheiden nicht mehr weiterzulaufen, werden Sie in der Teilstrecke (TS Biel-Kirchberg) gewertet.

    Wenn Sie in der Kategorie Ultra-Marathon 56 gewertet werden wollen müssen Sie sich für den Nacht-Ultramarathon 56 anmelden und können dann nicht, falls Sie sich gut fühlen weiterlaufen und die 100km vollenden.

  • kann man sich auch beim 56km von einem Velo begleiten lassen?

    Die Velobegleitung der sogenannte Velo-Coach ist strickte den 100km Einzelläufern vorbehalten.

  • Muss ich mich begleiten lassen oder kann ich auch ohne Begleitung die 100 km laufen ?

    Eine Begleitung von einem Velo-Coach ist nicht obligatorisch. Sie können die 100km auch alleine laufen. Verpflegungsposten hat es genug. Sie können einen Kleiderbeutel am Start abgeben (siehe Homepage) und in Kirchberg abholen. Dort können sie die Kleidung wechseln, ev. die Stirnlampe und gewechselte Kleidung  wieder in den Kleiderbeutel geben. Dieser wird danach ans Ziel transportiert.

  • Hallo,besteht die Möglichkeit 2 Fahrradbegleitungen zu haben?Meine Töchter würden mich gerne auf dem 100km Lauf begleiten.

    Es dürfen pro Läufer strickte nur 1 Velocoach/ Fahrradbegleiter auf der Strecke sein.

  • Hallo, besteht die Möglichkeit auch von einem Tandem begleitet zu werden bei dem 100km Lauf?

    Der 100km Einzelläufer hat Anrecht auf einen Velocoach. Das heisst ein Fahrrad und ein Fahrer pro 100km Einzelläufer. Also keine Tandems.

  • Kann ich als Velobegleitung auch erst in Arch als Unterstützung der letzten 20 km einsteigen und muss ich das zahlen? Gibt es bestimmte Punkte wo ich als Velocoach einsteigen muss/darf? Ich bin noch nicht als Begleitung angemeldet, muss ich das noch machen?

    Alle Velo-Coach (Velobegleiter) müssen die Vignette von CHF 25.00 lösen, egal wie lange oder wie weit sie begleiten. Entweder direkt bei der Anmeldung oder dann am Do/ Fr bei der Startnummernausgabe oder am Freitagabend in Lyss vor der BEKB. Die Velocaoches dürfen die Läufer erst ab Lyss begleiten und nicht über den Emmendamm. Wenn Sie erst auf den letzten 20km begleiten möchten, dann muss trotzdem eine Velovignette gelöst werden. 

  • Darf sich meine Fahrradbegleitung auch an den offiziellen Verpflegungsposten verpflegen?

    Der Fahrradbegleiter darf sich offiziell von den Verpflegungsposten verpflegen.

  • Muss ich bzw. wo kann ich eine Startkarte für meine angemeldete Fahrradbegleitung ausdrucken?

    Für die Velocoachbegleitung gibt es keine Startkarte. Ob die Velo-Coach Nummer schon bezahlt wurde sieht man auf der Rückseite der Startnummer. Damit können Sie dann beim Velo-Coach-Schalter die Velo-Coach Nummer beziehen und wenn diese bei der Anmeldung nicht bezahlt wurde, noch nachträglich kaufen. 

     

  • Kann ich mit dem Rad als coach Auch die Shuttle von Punkt zu Punkt nehmen oder muss ich den ganzen Weg fahren. Es sind ja nur verschiedene Strecken die ich fahren darf. Ich versteh nicht wie ich von Punkt zu Punkt komme. Danke

    Der Radfahrer wird von einer Polizeiescorte nach Lyss geführt, dh der Radfahrer fährt mit dem Rad und die Polizei mit dem Motorrad. Dann gibt es nur noch eine Strecke wo der Velo-Coach nicht direkt neben seinem Läufer fahren kann: der Emmendamm. Die Radbegleiter werden aussen rum geführt, siehe Detailpläne auf www.100km.ch, die Umleitung ist gut signalisiert und wird auch per Rad zurückgelegt. Sonst gibt es keine Strecke wo der Radfahrer den Shuttle nehmen müsste. Die Shuttle Busse können notfalls benützt werden, Läufer haben Vorrang. 

     

  • Où je peu louer un vélo et quelle sonst les conditions'

    Les vélo pour l' accompagnement peuvent être loué vers les CFF. Il faut faire un réservation à l' avançe et vous pouvez chercher le vélo le vendredi après-midi ou soir et le rendre le samedi soir et vous payez qu' une journée. Mais il faut dire que c' est pour les Bieler Lauftage (courses de Bienne). Ce n' est pas valable pour les E-Bikes.

    https://www.sbb.ch/de/bahnhof-services/auto-velo/mieten-und-ausleihen/mietvelo-hauptsaison.html

     

  • How can I rent a bike and where?

    You can rent a bike at the trainstation. You have to make a early reservation and say that it is for the Bieler Lauftage. Then you can have a bike already on Friday afternoon/ evening for the price of just one day, which means you can return the bike on Saturday evening for the price of one day. But this is not valid for E-Bikes!

    Reservation: trainstation SBB Biel, www.sbb.ch/mietvelo. Reservation for «100-km-Lauf»

  • Wie miete ich ein Fahrrad und zu welchen Konditionen?

    Diese sind zur Tagesmiete für Samstag zu mieten, die Abholung ist aber bereits am Freitag nachmittag/abend möglich (ohne Aufpreis, nicht möglich für E Bikes).

    Das sind Sonderkonditionen und gehen nur für die Bieler Lauftage. Bei der frühzeitigen Reservation unbedingt erwähnen, dass es für die Bieler Lauftage ist.

    https://www.sbb.ch/de/bahnhof-services/auto-velo/mieten-und-ausleihen/mietvelo-hauptsaison.html

  • Können die Velo Begleiter auch später einsteigen oder müssen sie von Anfang an dabei sein?

    Die Velo-Begleiter können überall einsteigen nur nicht auf der Strecke zwischen Biel und Lyss und auf dem Emmendamm. 

  • D'où peut partir l'accompagnant?

    L' accompagnant peut partir de Bienne. Il sera accompagné par la police jusqu' à Lyss où il pourras joindre son coureur. Mais il peut aussi aller diréctement à Lyss, il n' est pas obligé de commençer à Bienne. Vers le " Emmendamm" il est pas accépté à côté du coureur, le détour est indiqué. S' il l' accompagneur aimerais commençer plus tard il peut décider lui même avec le coureur où il va joindre son coureur. 

  • Darf ein 56 km Läufer mit einem Fahrrad begleitet werden?

    Die Fahrradbegleitung ist strickte nur für die 100km Einzelläufer zugelassen.

  • Bonjour, est-ce obligé d'avoir un accompagnement ou on peut courir les 100 km sans accompagnement?

    L' accompagnement en vélo est volontairement, selon le désir du coureur.
  • Pour l'estafette militaire, est-il possible d'inscrire un cycliste accompagnateur?

    Les accompagnateur en vélo sont strictement limité aux coureurs qui font les 100km, et pas pour les éstaffettes, les couples, les 56km etc. 

  • Hallo.Ich überlege nächstes jahr in Bielzu starten.Darf man bei Euch mit Hund als Begleiter starten?Wäre genial!Grüße Sascha

    Auf der 100km Strecke ist strickte nur 1 Fahrradbegleitung (Velocoach) zugelassen.

  • est ce possible de suivre la course en direct sur internet

    Non ce n' est pas possible, nous n' avons pas trouvées un sponsor pour cela

  • Wo warten die Velobegleitungen in Lyss und kann man auch direkt nach Lyss fahren?

    Auf der Hauptstrasse zwischen Hirschenplatz un der Abzweigung beim Altersheim.

  • Hallo, findet mein Velobegleiter den Weg von Kirchberg bis zum Punkt wo er wieder mitfahren kann? Ist der signalisiert?

    Es ist alles signalisiert mit Schildern oder am Boden und auch abgesperrt, damit man sich nicht verfährt. 

  • Ich als Läuffer möchte gerne jemanden in Lyss treffen. Gibt es einen genauen Streckenplan von Lyss damit wir einen exakten Ort abmachen können.

    Die Strecke in Lyss führt über die Südstrasse – Werkstrasse – Kappelenstrasse – Aarbergstrasse – Marktplatz –Hauptstrasse – Alpenstrasse – Rainweg – Leuernweg.

    Bildschirmfoto_2016-05-30_um_22.24.26.png

  • Sollte bzw. kann der Velocoach online nachgemeldet werden.

    Die Velo-Coach Vignette kann am Donnerstag und Freitag, 9./10.6.16 bei der Startnummernausgabe für CHF 25.00 gekauft werden. 

  • Ich habe beim Anmeldeprozess leider vergessen eine Begleitung zu registrieren. Kann ich dies noch nachholen? Besten Dank für die Rückmeldung.

    Die Velo-Coach Vignette kann nachträglich an einem speziellen Schalter bei der Startnummernausgabe oder am Freitagabend an einem Stand vor der BEKB in Lyss (ab 21.00Uhr) für CHF 25.00 bezogen werden.

  • Wo kann man Fahrräder mieten und zu welchen Bedingungen?

    Fahrradvermietung: Bahnhof SBB Biel, www.sbb.ch/mietvelo. Reservation mit Angabe «100-km-Lauf»

  • est ce que le coach peut suivre avec un vélo de course

    C' est possible que le coach vous suit avec un vélo de course, mais il faut savoir que la course est souvent sur des chemin naturelles et que peut-être les pneus du vélo de course sont insuffisament fort pour ce terrain. La résponsabilitée et à vous!

  • Est-ce que l'accompagnant à vélo doit nécessairement partir depuis l'Esplanade ou peut-il rejoindre le coureur par exemple à mi-parcours ?

    L 'accompagnant à vélo peut rejoindre le coureur aussi à mi-parcours, mais pas entre Bienne et Lyss et nonplus sur le ¨Emmendamm¨.

  • Gibt es für Begleitvelos Regeln wie z.B. kein blinkendes Rücklicht oder keine laute Musik?

    Wir wollen und können nicht alles reglementieren. Es gilt andere Läufer nicht zu behindern, Läufer haben immer Vorrang, Rennen unter den Begleitfahrrädern sind nicht gestattet. Siehe auch auf www.100km.ch, 100km/ Begleitfahrzeuge. Die blinkenden Rücklichter sollen nicht blenden, damit der Läufer nicht wie ein geblendetes Reh nichts mehr sieht. Musik hat auf einem sozialverträglichen Niveau zu sein, es handelt sich um einen Nachtlauf und nicht um eine Disco oder um Deutschland sucht den Superstar; dazu gehört auch vorübergehende Stille. Im Übrigen appelieren wir an den gesunden Menschenverstand jedes Einzelnen!

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • 100-km-Fünfer-Stafette:Darf auf einer Teilstrecke eine weitere Person mit laufen?

    Eine Begleitung ist strikte nur für den 100km Lauf erlaubt (Fahrradbegleitung), nicht aber bei der Fünfer Staffel oder in anderen Laufdistanzen. 

    Siehe auch www.100km.ch 

  • 70km is a long way to bike (as well as run!). Can you switch bike riders during the race?

    Yess it is long but it is possible to make if you get enough training. Bike riders are only allowed for the 100km race. Yes, bike riders can be switched, you have  to switch the licence too (¨COACH¨).

  • Wie kann ich meine Kleider transportieren lassen?

    In der Sporthalle Esplanade werden Plastiksäcke abgegeben. Diese können mit dem perforierten Teil der Startnummer angeschrieben werden. Die Kleidersäcke können am Freitag 10.6.16 von 17.00 - 21.30 bei der Sporthalle Esplanade abgegeben werden. Diese werden deponiert, für  

    100km Läufer in Kirchberg

    Ultra-Marathon Läufer in Kirchberg

    Halbmarathon Läufer in Aarberg

  • Werden Fahrräder für den Velocoach zur Verfügung gestellt oder wo kann man welche mieten?

    Es werden keine Fahrräder zur Verfügung gestellt. Sie nehmen entweder ihr eigenes mit oder können eines u

    Bahnhof SBB Biel, www.sbb.ch/mietvelo. Reservation mit Angabe «100-km-Lauf»

    Bitte rechtzeitig reservieren und dabei angeben: 100-km-Lauf.

  • Wann und wo besammeln sich die Velocoaches/ Fahrradbegleiter?

    Besammlung Fahrradbegleitung:

    Freitag, 8.6.2018, 21:00 Sporthalle Esplanade.

    Abfahrt: 21:30.

    Begleitung durch Kantonspolizei nach Lyss

    weitere Infos auf: www.100km.ch/ www.nightrunbiel.ch

     

     

  • Sind Elektrofahrräder als Begleitung erlaubt?

    Elektrofahrräder (E-Bikes) wie Flyer, Stromer und andere sind als Begleitfahrräder erlaubt. Den Emmendamm damit zu befahren ist auch mit diesen Rädern verboten. Die gültigen Verkehrsregeln gilt es zu beachten und es ist strengstens verboten die anderen Läufer zu behindern. Bei nichteinhalten der Regeln kann der dazugehörige Läufer disqualifiziert werden.

    Elektrotankstellen werden nicht angeboten.

     

  • Habe ich auch auf der Ultra-Marathonstrecke Anrecht auf eine Fahrradbegleitung?

    Nein, Anrecht auf eine Fahrradbegleitung haben nur die Einzelläufer der 100km Strecke.